3. Spieltag – SV Schönwald II : SG Lenzkirch/Gündelwangen II 1:4 (0:2)

Auswärtssieg in Schönwald

Höchst motiviert für das 3. Saisonspiel machten wir uns auf den Weg nach Schönwald. Bei zunächst freundlicher Witterung wurde angepfiffen und somit das Spiel begonnen. Mit viel Druck aufs gegnerische Tor begannen wir Damen des SVG die Partie. Jedoch blieb die Führung die ersten 10 Spielminuten aus. Die Freude war groß, als dann das 0:1 durch Larissa Marzian in der 13. Spielminute erzielte wurde. Die Führung entstand durch einen strammen Schuss aus kurzer Distanz. Aber wir ruhten uns nicht auf der Führung aus, sondern führten die Damen aus Schönwald weiter durch das Spiel. Wir konnten schon in der 23. Minute unsere Führung ausbauen. Die Vorlage für das Tor kam von unserem Flügel Bianca Tritschler und wurde eingelocht durch Annika Hofmeier. Mit dem Zwischenstand von 0:2 ging es nach der Halbzeit dann weiter. Unsere Lust auf das dritte Tor ließ nicht lange auf sich warten und so beförderte Bianca Tritschler gleich 3 Minuten nach dem erneuten Anpfiff den Ball aus einer Distanz von etwa 30 Metern direkt ins Tor und ließ dem Torwart der Gegner keine Chance. Ein paar Spielerwechsel und einige schöne Spielzüge später gelang es dem FC Schönwald 2 das 1:3 zu erzielen. Aber auch hiervon ließen wir uns nicht abschrecken und hielten weiter stark dagegen. Den Freistoß der Gegner wehrten wir in der 65. Minute souverän ab und unterstrichen unseren Wunsch zum Sieg mit einem 4. Tor von Annika Hofmeier. Sie traf vor dem Tor die richtige Entscheidung, spielte den Torwart aus und schoss gezielt ins rechte Eck. Pünktlich in Minute 80 pfiff die Unparteiische ab und sagte uns somit den Sieg über dieses Spiel zu. Wir gingen mit 3 Punkten vom Platz und erhöhten unsere Gesamtpunktzahl in der Tabelle nun auf 9 Punkte und insgesamt 3 Siege.