5. Spieltag – FC Löffingen II – SV Gündelwangen I 3:3 (1:2)

Remis bei Landesliga-Reserve Löffingen II

Der gute Start gab Löffingen Selbstvertrauen, doch Gündelwangen drehte binnen drei Minuten das Spiel. Als Frank Löffler per Freistoß in der Nachspielzeit für die hochverdiente Löffinger Führung sorgte, sah man wie der sichere Sieger aus. Doch ein von einem Löffinger ins eigene Tor abgefälschter Ball bescherte den Gästen noch einen Punkt.

Tore: 1:0 Klein (5.), 1:1 Fischer (22.), 1:2 Köycü (25./FE), 2:2 Weißenberger (52.), 3:2 Löffler (90.+2), 3:3 Eigentor (90.+3). SR: Malko (Freiburg). Z: 70.

 

Quelle FuPa