Auswärtserfolg in Möhringen   Der SVG bestimmte die erste  Halbzeit. Nach der 1:0 Führung ließ man aber weitere hochkarätige Chancen ungenutzt. Dann aber nutzte Möhringen einen Fehler der Hintermannschaft zum 1:1. So ging es dann auch die Pause. Nach der Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Als alles schon mitWeiterlesen

Hart erkämpftes Unentschieden   Beim vierten Spiel der Rückrunde empfing unsere Damenmannschaft den drittplatzierten FC Unterkirnach. Gleich am Anfang setzten unsere Damen die Gegner unter Druck und schafften in der 8. Spielminute durch Bianca Tritschler den Führungstreffer. Danach war es ein sehr ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. InWeiterlesen

Kämpferischer Heimerfolg unserer Damen-Mannschaft   Am vergangenen Samstag stand das zweite Heimspiel vor der Tür gegen die Damen der DJK Villingen. Die Sonne strahlte und versprach somit ein hitziges Spiel gegen den heutigen Gegner. Beim Hinrundenspiel siegten wir deutlich mit 2:7 in Villingen und holten uns dort bereits verdient unsereWeiterlesen

Hohe Heimniederlage gegen Tabellenführer   Gündelwangen kam gut ins Spiel, brachte sich dann aber mit drei leichtsinnigen Fehlern schnell auf die Verliererstraße. Zwar kämpften die Gastgeber vehement gegen den Rückstand an, doch das zwischenzeitliche 0:3 war eine zu große Hypothek um noch einmal in das Spiel zurückzufinden. Am Ende brachenWeiterlesen

Auswärtserfolg unserer Frauen-Mannschaft   Bei gutem Wetter empfingen uns am Samstagabend die Damen des SV Geisingen bei guten Wetter auf ihrem Rasenplatz. Mit nur einem Auswechselspieler und ungewohtem Spielfeld, traten wir mit leicht mulmigen Gefühl zu unserem zweiten Rückrundenspiel an. Schon die ersten Spielminuten zeigten uns, dass dies kein leichtWeiterlesen

Remis beim Tabellenletzten   Einer verhaltenen Anfangsphase folgte eine Druckphase der favorisierten Gäste, in der Fehti Köycü (25.) die Führung erzielte. Die St. Märgener taten sich schwer und waren um Schadensbegrenzung bemüht. Da Gündelwangen zunehmend passiver agierte, schöpfte St. Märgen neuen Mut und erspielte sich in der zweiten Halbzeit einWeiterlesen

45 Jahre Treue zum SV Gündelwangen SV Gündelwangen ernennt in seiner Hauptversammlung Wolfgang Schübel und Ernst Waldvogel zu Ehrenmitgliedern.   Der Sportverein Gündelwangen hat zwei neue Ehrenmitglieder in seinen Reihen. Der Vorstand schlug vor, die beiden altgedienten Mitglieder Wolfgang Schübel und Ernst Waldvogel auszuzeichnen. Vorsitzender Hermann Schübel gab einen kurzenWeiterlesen

Starker Heimerfolg   Gündelwangen stand stabil und zeigte vom Anpfiff weg, dass man dieses Spiel unbedingt gewinnen wollte. Dabei spielte das frühe 1:0 den Gastgebern in die Karten, die Öfingen nach Belieben beherrschten und bereits nach 19 Minuten mit 3:0 führten. Gündelwangen blieb am Drücker und hielt das Tempo bisWeiterlesen

Auswärtserfolg gegen starke Bräunlinger   Nach dem Sieg im Derby gegen Lenzkirch musste man zum Aufstiegsaspiranten nach Bräunlingen reisen. Auf Grund der Witterungsverhältnisse war der Rasenplatz gesperrt und man musste auf den Hartplatz ausweichen. Mit einer defensiven Taktik wollte man lange die 0 hinten halten und vorne einzelne Nadelstiche setzen.Weiterlesen

Sieg im Lokalderby   Es war wieder soweit. Sonntag, strahlend blauer Himmel und die Sonne erwärmt die Gemüter. Der Start der Rückrunde in der Kreisliga A2 scheint perfekt. Perfekt um gleich mit einem Lokalderby zu starten. Zu Gast im Hölzlestadion war der Nachbar aus Lenzkirch. Nach der Niederlage im VorrundenspielWeiterlesen